Jenny & Cola – Offline Turnier als Ergänzung

Jenny & Cola – Offline Turnier als Ergänzung

Zu mir (Jenny) gehört meine braune KWPN Stute Colinda, Spitzname Cola, denn sie hat einiges gemeinsam mit dem Getränk: immer wach und sehr aktiv. Auf dem Turnier verhält sie sich oft sehr nervös und hibbelig. Sie versucht dennoch immer ihr Bestes zu geben.

Wir starten seit diesem Jahr in der Vielseitigkeit, doch…

leider gehört dazu auch die Dressur. Cola möchte im Viereck aber viel lieber galoppieren und denkt, es gewinnt der, der die Aufgabe am schnellsten beendet und Extrapunkte gäbe es fürs Buckeln. Die Wertnoten waren dementsprechend niedrig.

Das online Turnier ermöglicht uns eine faire Bewertung

Somit habe ich nach einer Möglichkeit gesucht, uns einmal fair beurteilen zu lassen, so wie unser tatsächlicher Stand auch auf heimischen Boden in Ruhe, ohne Sonder-Showeinlage, ist.

Zu Hause in Ruhe trainieren

EquiMind ist die perfekte Lösung für uns. Wir konnten zuhause in Ruhe trainieren und bekommen ein ehrliches Feedback für unsere Leistung. Cola und ich können so zeigen, was wir wirklich können und an den Sachen arbeiten, die noch nicht so richtig klappen, da sie auf dem heimischen Platz immer sehr entspannt ist. EquiMind bietet uns so eine Chance, das auch uns Dressurreiten unter Turnierbedingungen Spass macht.

[/vc_column_inner][/vc_row_inner]

Diesen Beitrag teilen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.